AG Lokale Agenda

In der AG.LA21MS arbeiten vier münsteraner Dachorganisationen zusammen:

  • Eine-Welt-Forum e.V.
  • FrauenAktionsBündnis
  • Friedensforum
  • Umweltforum Münster e.V.

Dies Geschäftsführung liegt seit 2014 beim Umweltforum Münster e.V.

Für alle Fragen rund um die AG Lokale Agenda MS stehen wir Ihnen zur Verfügung:

 

Umweltforum Münster e.V.

Zumsandestraße 15

48145 Münster

Tel. 0251- 13 60 23

inullnfo@umweltforum-muenster.de

 

Sie vertreten zusammen 96 bürgerschaftlich organisierte Gruppen und Initiativen und treffen sich in der Regel an jedem dritten Donnerstag im Monat um 18 Uhr in der Volkshochschule am Aegidiimarkt. Wer Interesse hat mitzumischen, ist jederzeit willkommen!

 

Was macht die Arbeitsgemeinschaft?

Nach Abschluss des lokalen Agenda-Prozesses in Münster 1999 hat sich die AG.LA21MS zur Aufgabe gemacht, von bürgerschaftlicher Seite die Diskussion über eine nachhaltige Stadtentwicklung im Sinne der Agenda 21 lebendig zu halten und sie mit den Zielen der im September 2015 von den Vereinten Nationen beschlossenen 2030-Agenda weiter zu führen.

Die Umsetzung der Agenda 21 ist ein permanenter Prozess, an dem die AG.LA21MS mitwirkt, indem sie sich mit Vorschlägen und Anregungen an den Rat, die Ratsparteien und die Stadtverwaltung wendet und Öffentlichkeitsarbeit leistet. So veranstaltet sie jährlich ein Bürger/innen-Forum oder eine Veranstaltungsreihe zu aktuellen Nachhaltigkeitsthemen, und Vertreter/innen der Mitgliedsverbände arbeiten in zahlreichen Ausschüssen und Beiräten mit.

Auf Anregungen der AG.LA21MS gehen u.a. zurück: Maßnahmen zu Fragen einer geschlechtergerechten Stadtpolitik, der Bürgerhaushalt, die Einrichtung eines Klimabeirats, die wiederholt sehr erfolgreiche Teilnahme der Stadt am European Energy Award und die Beteiligung der Stadt an dem 2030-Agenda-Modellprojekt "Global nachhaltige Kommune".

 

Mit den hier zur Verfügung gestellten Materialien wird kurz dargestellt, wie die AG.LA21MS seit 1997 daran mitwirkte, die Ziele der Lokale Agenda für Münster zu verfolgen.

In dem umfangreichen Digital-Archiv der AG Lokale Agenda können Sie bei uns vor Ort im Umwelthaus stöbern. Außerdem stellen wir Ihnen gerne für Ihre Forschungszwecke das gesamte Archiv oder auf Wunsch auch einzelne Dateien auf einem Datenträger zur Verfügung.  Ausführliche Berichte über die Bürgerforen, die zwischen 2000 und 2015 stattgefunden haben, haben wir darüber hinaus für Interessierte archiviert. Eine Übersicht über die thematischen Schwerpunkte der Foren gibt Ihnen die folgende Tabelle: Bürgerforen AG Lokale Agenda 2000 - 2015

 

 

Inzwischen entwickelt die Stadt Münster mit dem sogenannten GNK-Prozess eine eigene Nachhaltigkeitsstrategie, so dass die Arbeitsgemeinschaft ihre Arbeit in 2018 bis auf Weiteres eingestellt hat.

Hier lesen Sie alles Wissenswerte über das Umweltforum Münster - den Dachverband der münsterschen Umweltgruppen. Wir informieren Sie auf unseren Seiten außerdem über das Umwelthaus an der Zumsandestraße und über Münsters Vereine die im Umwelt- und Naturschutz engagiert sind.

Zumsandestraße 15 | 48145 Münster
Tel. 0251 - 13 60 23 | Fax 0251 - 13 60 24

Geschäftszeiten
Montag - Donnerstag  9 - 12 Uhr
+ Mittwoch  13 - 15 Uhr
+ Donnerstag  14 - 17 Uhr